SUCHE

Wetterbedingt reduziertes Programm

05 Mai 2019 / 17:07 Uhr
Linsengericht (mf). Ausgesprochen Pech hatten die Verantwortlichen des Tennisklubs Linsengericht, die zur Saisoneröffnung am 4. und 5. Mai den Klub gerne eventuellen Interessenten und Besuchern ihre schöne Anlage und das gemütlichen Clubhaus präsentiert hätten und mit einem bunten Programm auf sich aufmerksam machen wollten.

Leider machte das ungemütliche Wetter diese Pläne zunichte, notgedrungen wurde das Programm zusammengestrichen und lediglich am Sonntag konnten einige der Aktivitäten durchgeführt werden.

Der 1973 gegründete Tennisklub besticht durch eine familiäre und entspannte Atmosphäre. Labrador Otto, der laut dem Vorsitzenden Michael Bollmann zum Inventar der Klubs gehört, begrüßt schwanzwedelnd alle Besucher und freut sich über jeden Neuankömmling. Der Klub hat derzeit knapp 200 Mitglieder, und man hofft, zum Ende des Jahres diese Marke wieder zu reißen. Bollmann selbst ist seit 16 Jahren Vorsitzender. „Die 20 Jahre mache ich noch voll, dann müssen es Jüngere richten.“

Mehr: GNZ vom 6. Mai

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: