SUCHE

„Es ist alles weg“

Lieblos: Großbrand zerstört zwei Wohnhäuser / Nachbar hatte Müllfeuer entfacht

16 Apr 2019 / 18:11 Uhr
Gründau-Lieblos (mln). Bei einem Großbrand sind gestern zwei Einfamilienhäuser in Lieblos komplett zerstört worden. Eines der Wohnhäuser in der Straße „Im Euler“ gehört einem Feuerwehrmann. Er steht mit seiner Familie nun vor dem Nichts.

Das Feuer brach gegen 13.38 Uhr im unteren Teil der beiden in Hanglage befindlichen Grundstücke aus. Laut Polizei hatte ein Nachbar im unterhalb der Gebäude angrenzenden Garten Abfall verbrannt. Infolge dessen hatte sich eine nahe Thuja-Hecke entzündet. Durch Wind und die Trockenheit der vergangenen Tage breitete sich das Feuer schnell auf eines der Wohnhäuser aus. Bereits kurze Zeit später griffen die Flammen auf das Nachbarhaus über.

Mehr dazu in der GNZ vom 17. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: