SUCHE

„Medizinischer Meilenstein“

Landrat Thorsten Stolz eröffnet Isolierstation in Schlüchtern

15 Mrz 2019 / 21:46 Uhr
Schlüchtern (kel). Von einem weiteren Meilenstein für den medizinisch-pflegerischen Schwerpunkt am Standort hat Landrat Thorsten Stolz gestern bei der Eröffnung der neuen Pflege- und Isolierstation im Erweiterungsbau der Main-Kinzig-Kliniken Schlüchtern gesprochen. Nachdem die Palliativstation im zweiten Obergeschoss bereits vor Monaten in Betrieb gegangen ist, werden in zwei Wochen die ersten Patienten in die neuen Räume im ersten Obergeschoss verlegt.

Die neue Isolierstation umfasst insgesamt 60 Betten in zwölf Zimmern, die allesamt über Schleusen verfügen. Sämtliche Räume sind nach neuesten Hygienegesichtspunkten ausgestattet. Die Pflegestation verfügt über acht Zweibettzimmer mit Terrasse und Lounge für Patienten und Besucher.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 16. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4