SUCHE

Mit Heimatwissen in die „Gackeleia“

Bad Orber Manfred Walter holt ersten Preis beim GNZ-Gewinnspiel ab

01 Jan 2019 / 19:53 Uhr
Main-Kinzig-Kreis (in). Glück allein reicht nicht, um beim GNZ-Gewinnspiel „Heimat-Wissen“ einen der begehrten Preise abzusahnen. Wer beim „Heimat-Wissen“ punkten will, braucht auch profunde Kenntnisse um das regionale Geschehen in Gegenwart und Vergangenheit. Manfred Walter hatte beides. Der Bad Orber gewann den ersten Preis beim GNZ-Gewinnspiel – seine Karte mit dem richtigen Lösungswort „Arbeitskleidung“ wurde aus den 1 195 korrekten Einsendungen gezogen. Zur feierlichen Preisübergabe fand sich Walter gemeinsam mit Gattin Bettina in der GNZ-Redaktion ein.

Der Gutschein, den der stellvertretende Redaktionsleiter David Noll und der Marketingleiter der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen, André Peter, dem Ehepaar überreichten, hat es in sich. Das DIN-A4 große Blatt in der Klarsichthülle ist Garant für einen wunderschönen Abend. Mit insgesamt 15 Personen können die Walters zunächst genüsslich schmausen und anschließend ein Stück nach Wahl in der Ronneburger Kleinkunstbühne „Gackeleia“ genießen. Es versteht sich also, dass die Freude beim Gewinner groß war.

Mehr in der GNZ vom Mittwoch, 2. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4