SUCHE

Strauss startet EM der Landwirte

Agrar-Profis pflügen und säen um den „Farmers Cup“

19 Feb 2021 / 08:31 Uhr
Main-Kinzig-Kreis (re). Die Bekleidung von Engelbert Strauss ist für Landwirte aus ganz Europa fester Bestandteil ihres Berufsalltags. Nun richtet das Unternehmen mit Hauptsitz in Biebergemünd die Europameisterschaft der Landwirte aus. Zudem veröffentlicht Strauss, begleitend zum Wettbewerb, eine eigens komponierte Hymne auf die Landwirtschaft.

Aufgabe für die Top-Farmer ist es, den markanten Straußenvogel aufs Feld zu bringen. Aus der Vogelperspektive soll sich auf diese Weise das große Bild ergeben. Bei der Konzeption und Umsetzung des Wettbewerbs profitiert Engelbert Strauss von der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bauernverband. Das Unternehmen wird in fachlichen Fragen von den Experten des Verbands beraten. Gemeinsam erarbeitete man etwa den Wettbewerbsmodus.

Aufgrund der natürlichen Nähe zur Community ist der Wunsch entstanden, auf den Stellenwert der Agrar-Branche für die Gesellschaft aufmerksam zu machen. „Die Agrar-Branche verdient besondere Wertschätzung. Sie ist der Ursprung der Erzeugnisse, die unser aller Lebensgrundlage darstellen“, sagt Inhaber Steffen Strauss.

Das Familienunternehmen führt mit dem Wettbewerb auch ein neues Logo ein. „Der Pflanzwettbewerb veranschaulicht auf eindrucksvolle Weise, was mit dem neuen Vogel alles möglich wird“, sagt Kreativchef Henning Strauss, der das Unternehmen mit dem neuen Erscheinungsbild gut für die Zukunft positioniert sieht. „Durch die klare Kante können wir den Vogel in jeder Größe präzise umsetzen. Vor allem das Produkt gewinnt. Da kommt ein Feuerwerk an neuen Tools und Teilen auf unsere Fans zu.“ Den Wettbewerb begleitet Engelbert Strauss auf Social Media und seinen hauseigenen Kanälen. Zum Ende der Turnierphase werden die Fans den Sieger küren. Als Moderatorin konnte das Unternehmen Schlagerstar Vanessa Mai gewinnen. Ein eigens komponierter Song wird begleitend zum Wettbewerb veröffentlicht und versteht sich als Hymne auf die Landwirtschaft. Der Song dreht sich um die Kraft der Natur. Und um Wertschätzung – für die Natur und alle, die sie zum Blühen bringen. Auf der Webseite des Unternehmens steht der Track unter work.www.engelbert-strauss.de zum Download bereit. Zudem plant das Unternehmen eine Auskopplung des Wettbewerbs, an der jeder teilnehmen kann.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4