SUCHE

Appell für mehr Respekt

Neujahrsempfang des Rüdigheimer Carnevalvereins

16 Jan 2020 / 15:42 Uhr
Neuberg (re). Mit dem traditionellen Neujahrsempfang hat der Rüdigheimer Carnevalverein das Jahr 2020 begrüßt. Zahlreiche Vertreter der Neuberger Vereine waren der Einladung gefolgt.

Sitzungspräsident und Vereinsvorsitzender Oliver Heck begrüßte die Gäste in der Kommende. Er gab einen humorvollen, aber oft auch nachdenklichen Ausblick auf das kommende Jahr und die gegenwärtige Situation Deutschlands – und auf die Neubergs. Er erinnerte an die anstehende Bürgermeisterwahl. „Nein, ich stehe nicht zur Wahl. Ich bin Präsident, und ein höheres Amt gibt es hier nicht. Besser bezahlt, ja. Aber keins mit mehr Freiheit zur eigenen Meinung.“ Er forderte von den Parteien und Kandidaten, den Wahlkampf „mit Niveau und Respekt“ zu führen. „Denn das fehlt heutzutage am meisten: Der Respekt zu- und füreinander. Für das Witzige und manchmal auch Lächerliche sind wir als Karnevalverein zuständig.“

Mehr: GNZ vom 17. Januar

Schlagwörter: