SUCHE

Aaliyah Viana Angersbach brilliert

Vorlesewettbewerb Spanisch an der Friedrich-August-Genth Schule

04 Feb 2020 / 17:35 Uhr
Wächtersbach (re). Die Friedrich-August-Genth Schule ist eine der wenigen Schulen im Umkreis, welche das Fach Spanisch als zweite Fremdsprache im Realschul- und Gymnasialzweig anbietet; und das erfolgreich! Rund 300 Schüler haben sich bereits für genau diese Sprache entschieden. Aaliyah Viana Angersbach holte sich mit einer überzeugenden Leistung den Schulsieg.

Es ist bereits Tradition, dass die Spanischfachschaft zum Ende des Halbjahres einen Vorlesewettbewerb veranstaltet. Etwa 90 Schüler der siebten Jahrgangsstufe, die seit August Spanisch lernen, fanden sich in der Aula zusammen, um den bereits in den Spanisch-Kursen ausgewählten Finalisten die Daumen zu drücken. Noric Bender aus der achten Klasse moderierte die Veranstaltung unter der Leitung von Nicole Quick. Die sieben Schüler, Louis Haist, Kevin Herchenröder, Nele Horst, Julian Jung, Fiona Kalbert sowie Aaliyah Viana Angersbach und Aneesa Hussain aus dem Realschulzweig, lasen zunächst ihren vorbereiteten Text vor und bewiesen dabei ihr Können in Bezug auf Aussprache, Lesefluss, inhaltlich bezogenes Lesen und Betonung. Bewertet wurden sie durch vier Spanischlehrkräfte der Schule, Dorina Bachmann, Nicole Quick, Martina Walter und Ramona Walz. Das Publikum musste ebenfalls aktiv werden. Bei diversen Quizrunden beantworteten die Spanischlernenden Fragen rund um die Geographie Spaniens und die spanischsprachigen Kulturen.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 5. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: