SUCHE

Badegäste auf vier Pfoten

Wächtersbacher Familienbad hat zum Saisonfinale Hundebesitzer eingeladen

23 Sep 2019 / 19:35 Uhr
Wächtersbach (dl). Zum vierten Mal hat das Wächtersbacher Familienbad zum Saisonfinale Badegäste auf vier Pfoten mit ihren Besitzern zum gemeinsamen Schwimmen eingeladen. Es war ein riesiger Spaß für die zwei- und vierbeinigen Badegäste. Die Stadt zählte etwa 400 Pfoten.

Zum Hundebadetag begrüßten Bürgermeister Andreas Weiher sowie die Schwimmmeister Bernd Gabrys und Mehmet Demir die Besucher an einem strahlenden Sonntag mit herrlich klarem Badewasser zum Abschwimmen. Wie Bürgermeister Weiher versicherte, wird das Wasser nach der Veranstaltung aus hygienischen Gründen ohne weitere Nutzung abgelassen.

Weiher freute sich, dass das Wetter auch in der um eine Woche verlängerten Badesaison noch mitgespielt hatte. Wegen eines Defektes im Sommer hatte sich die Verwaltung entschlossen, die Saison erst eine Woche später als geplant ausklingen zu lassen. Weiher verband mit seiner Begrüßung den Wunsch, dass die Hundebesitzer das saubere Bad nach dem Badespaß auch ohne Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner wieder verlassen.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 24. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: