SUCHE

Ein Wächtersbacher im Goldrausch

Jörg Lotz sucht Gold am Yukon und ist Experte bei TV-Show

23 Okt 2018 / 21:38 Uhr
Wächtersbach (re/erd). „Goldrausch am Yukon“ heißt eine neue TV-Show, die am Donnerstag, 25. Oktober, zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr, auf DMAX startet. In der bislang aufwendigsten Eigenproduktion des TV-Senders kämpfen zwölf Kandidaten um eine eigene Goldmine – angeleitet von Experten. Dazu gehört Jörg Lotz (53), Goldgräber aus Wächtersbach. In der Heimat arbeitet er als Ingenieur und Geschäftsführer der Bioenergie Wächtersbach.

Seit sechs Jahren sucht der Diplom-Ingenieur im Yukon nach Goldvorkommen. Dabei kombiniert er historische Informationen mit modernsten geologischen Analyseverfahren. Mit Erfolg: Inzwischen besitzt Jörg Lotz gemeinsam mit seinen Partnern über 800 Claims und gehört so zu den fünf größten Claim-Besitzern im Yukon. Die Claims verpachtet er auch an Firmen, die professionell Gold abbauen.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 24. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: