SUCHE

Feiern und Grillen gemeinsam von daheim

Messe Wächtersbach bietet VATERTAG@home am 13. Mai als digitales Online-Erlebnis

07 Mai 2021 / 18:24 Uhr
Wächtersbach (re). Es sind derzeit schwierige Zeiten. Präsenzveranstaltungen fallen aus, alle lechzen nach Unterhaltung und Abwechslung – aus diesem Grund hat es die Messe Wächtersbach angepackt und trotz dieser herausfordernden Zeiten eine Veranstaltung der ganz besonderen Art auf die Beine gestellt. Mit VATERTAG@home gibt es die Möglichkeit, digital von zu Hause und doch gemeinsam zu feiern und zu grillen.

Der Vatertag auf der Messe Wächtersbach ist von jeher als traditioneller Treffpunkt für Familien, Vereine und Freunde ein Geheimtipp, und das Schöne dabei ist: Er bleibt es auch in diesem Jahr. Denn das Motto lautet VATERTAG@home. Die Messe bringt Unterhaltung und Genuss pur nach Hause und präsentiert, „was Ihr schon immer über Gerstensaft, das hessische Kultgetränk Apfelwein und einen guten Winzertropfen wissen wolltet“. Und wer noch nicht weiß, was er dazu auf den Grill legt – „wir wissen es und wir verraten es Euch auch beim VATERTAG@home“, sagt Messe-Geschäftsführerin Ute Metzler. Das Ganze wird umrahmt von Livemusik, denn die Messe sendet in Echtzeit aus ihrem Messe-Livestudio und kommt so direkt zu ihren Gästen nach Hause. Und über das Zuschauen hinaus kann jeder auch aktiv mitmachen.

Das Online-Tagesprogramm im Überblick: Nach dem traditionellen ökumenischen HimmelfahrtsGottesdienst von 10 bis 11 Uhr startet die Messe ins Programm mit dem Online-Frühschoppen und „Biertasting mit Andi“ mit Informationen und Wissenswertem rund um edle Gerstensäfte. So beginnt der Vatertag mit einem lockeren Tasting aus sechs verschiedenen Bierspezialitäten und einer Reise in die Welt der Biere. Dies wird passend begleitet mit Livemusik der „Fischbörner Bube“ von 11 bis 13 Uhr.

Danach gibt es ein „Apfelweintasting“ der besonderen Art. Die in der Region bekannte Kelterei Stier präsentiert „Hessische Apfelweinkultur“ mit Geschichten und Anekdoten des hessischen Kultgetränkes, vorgestellt von Jörg Stier. Dies wird live begleitet von der „Partyband WKKW“ von 13 bis 15 Uhr.

„Reben und Rabauken“ heißt der nächste Programmpunkt: Wein kann cool sein. Es gibt Lieblingsweine für alle. Die „TrüffelschWEINe“, wie sie sich selbst bezeichnen, zeigen ihre vielfältige Kollektion aus qualitativ hochwertigen Weinen von familiengeführten Weingütern aus ganz Deutschland – und das auf eine absolut unterhaltsame Weise. Musikalisch umrahmt von „Amberg meets friends“ mit André Amberg, Silke und Andi Knoll, live von 15 bis 17 Uhr.

„Locker Grillen“ – das sind zwei lustige Wächtersbacher Jungs. Deren Masche ist: ehrliches BBQ und alles von der Grillplatte. Dazu ein lockerer Spruch und viel Quatsch mit Qualität. Während des gesamten Programms werden „Locker Grillen“ passende Grillgerichte zu den Tastings vorstellen und Tipps sowie Hinweise zur Zubereitung präsentieren.

Moderiert wird das Programm locker und unterhaltsam von Guido Weigand.

Auf der Homepage www.messe-waechtersbach.de/Vatertag gibt es alle Informationen und unter dem Link der jeweiligen Anbieter kann man das passende Getränke- und Grillpaket bestellen sowie detaillierte Informationen zur Abwicklung und Zustellung erfahren. Mit dabei sein kann man unter www.messe-waechtersbach.de/Vatertag oder über https://youtu.be/NGSPQu2IjTs. Die Gäste sehen und hören das Programm in Echtzeit und können selbst mit allen Sinnen „schmecken – riechen – genießen!“

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: