SUCHE

Hesseldorf: Erster Mieter zieht ein

Sechs Wohnungen der „Wohnbau 60Plus“ sind bezugsfertig, zwei Einheiten vermietet

02 Jun 2021 / 13:36 Uhr
Wächtersbach-Hesseldorf (dl). Nachdem die Fertigstellung im November vergangenen Jahres in weite Ferne gerückt schien, wurde das zweite Wohnungsbauprojekt Alte Schule Hesseldorf der Genossenschaft Wohnbau 60Plus unter der Federführung von Ortsvorsteher Otmar Müller und mit dem neuem Architekten Jürgen Hohendorf engagiert und konsequent vorangetrieben. Jetzt sind die ersten beiden Wohnungen von insgesamt sechs Einheiten zum 01. Juni 2021 vermietet worden.

Wegen Unzuverlässigkeit, Mängeln in der Ausführung und Nichteinhaltung von Terminabsprachen musste sich die Genossenschaft von dem zunächst beauftragten Generalunternehmer trennen. Dass trotzdem innerhalb eines halben Jahres das Haus bezugsfertig hergestellt werden konnte, ist ausschließlich Otmar Müller, Jürgen Hohendorf und den beteiligten Handwerksbetrieben aus der Region zu verdanken, sagte Bürgermeister Andreas Weiher anlässlich der Begrüßung des ersten Mieters Florian Stowasser. Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 4. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: