SUCHE

Sichere Bleibe für Frauen in Not

Erweiterung des Frauenhauses Wächtersbach abgeschlossen

19 Jul 2020 / 20:38 Uhr
Main-Kinzig-Kreis/Wächtersbach (re). Freude und Erleichterung im Frauenhaus Wächtersbach: Nach zweijähriger Bauphase mit Komplettsanierung des Altbaus und Bau eines neuen Anbaus ist die Einrichtung für Frauen und Kinder, die dort Zuflucht vor Gewalt gefunden haben, kaum wiederzuerkennen.

Sozialdezernentin Susanne Simmler erinnerte sich bei einem Besuch mit Landrat Thorsten Stolz, dem Wächtersbacher Bürgermeister Andreas Weiher und Bauleiter Klaus Schäfer an ihre Eindrücke, als sie die Einrichtung im Jahr 2015 zum ersten Mal betreten hatte. „Erschrocken“ sei sie vom Zustand der alten Villa gewesen, die seit 28 Jahren als Frauenhaus dient. Es bestand ein riesiger Sanierungsstau, gerade im Sanitärbereich, bei den Installationen und bei der Heizungsanlage habe es Handlungsbedarf gegeben.

Mehr: GNZ vom 20. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4