SUCHE

„Sozialer Meilenstein für die Region“

Spatenstich für das geplante Alten- und Pflegezentrum Waldensberg

27. September 2022 / 15:04 Uhr
Wächtersbach-Waldensberg (re). Am Montag kam reichlich Lokalprominenz zum Spatenstich für das geplante Alten- und Pflegezentrum Waldensberg. Viele Politiker, unter ihnen auch Landrat Thorsten Stolz, Vize-Landrätin Susanne Simmler und Bürgermeister Andreas Weiher sowie Mitglieder verschiedener Gremien, nahmen daran teil.

„Die neue Senioren-Dependance ist eine wichtige Einrichtung für die Menschen in Waldensberg und der weiteren Kommunen auf der „Platte“, sagte Landrat Stolz in seinen Grußworten. Rund 9 Millionen Euro sollen über die Alten -und Pflegezentren in den neuen Standort investiert werden.

„Wir sind froh und dankbar, künftig eine solche Einrichtung in Wächtersbach zu haben, in der 36 pflegebedürftige Menschen wohnortnah und somit auch für die Angehörigen gut erreichbar, wohnen können. Ein großer Dank gilt den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises und der Kreisspitze mit Sozialdezernentin Susanne Simmler, für diese enorm wichtige soziale Einrichtung“, meinte Bürgermeister Weiher. Die Fertigstellung der Senioren-Dependance ist für 2024 geplant.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: