SUCHE

Wärmebildkamera für die Feuerwehr

Stadt Wächtersbach nimmt neues Gerät als Spende der Sparkassen-Versicherung entgegen

28 Mai 2020 / 19:29 Uhr
Wächtersbach (re). Im Beisein von Stadtbrandinspektor Markus Metzler, seinem Stellvertreter Otfried Werth und dem hauptamtlichen Gerätewart Michael Eckert hat Bürgermeister Andreas Weiher eine Wärmebildkamera für die Feuerwehren Wächtersbach entgegengenommen. Dazu war von der SV Sparkassen-Versicherung der Direktionsbevollmächtigte Martin Eifert nach Wächtersbach in das Sicherheitszentrum gekommen, um die Wärmebildkamera, die einen Wert von 1 600 Euro hat, zu übergeben.

Die SV Sparkassen-Versicherung und SV Kommunal fördert seit vielen Jahren die Feuerwehren. Dabei haben Feuerwehr und Versicherer Schutz und Rettung von Menschenleben im Blick, aber natürlich auch die Gebäuderettung und die Verhütung von Schäden. Jubiläumsprämien, Zuschüsse zu Brandschutzkoffern und vor allem innovative Feuerwehrausrüstung fallen unter die Förderungen der letzten Jahre.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 29. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: