SUCHE

Zugunsten von Künstlern und Technikern

„Wächtersbach Against Corona“ mit Abstand zum Virus und Sympathie zu den Kulturschaffenden

20 Sep 2020 / 17:31 Uhr
Wächtersbach (dl). Auch wenn die Stadt Wächtersbach nur einen kleinen Beitrag für den Unterhalt der einheimischen Künstler und Veranstaltungstechniker leisten kann, so wurde das Konzert auf dem Schlossplatz aus Sympathie, Solidarität und Wertschätzung für die hiesigen Kulturschaffenden organisiert, sagte Bürgermeister Andreas Weiher zur Begrüßung des Publikums. Beginnend mit der Partyband WKKW und im zweiten Teil von der Power-Rockband Protz aufgeheizt unterhielten Wächtersbacher Musiker die 150 Zuhörer rund drei Stunden lang mit einem abwechslungsreichen Programm.

Nach vorheriger Anmeldung und unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen konnten die insgesamt 150 zugelassenen Zuhörer auf den in lockerer Aufstellung positionierten Bänken Platz nehmen.

Mehr dazu in der GNZ vom 21. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: