SUCHE

Auf den Punkt alles richtig gemacht!

Reinhold Jessl: „Eine Mannschaft wird dann auch einmal von einer Welle getragen“

15. August 2022 / 16:07 Uhr
Fußball (mih). Am Ende zählen immer nur die Punkte bei der Beurteilung eines Trainers und seines Teams. Andere Parameter sind im Fußball nur schwer messbar, auch wenn oft die Kadersituation ein wichtiges Argemunt ist, das über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Die Trainer wissen, wie wichtig da ein erfolgreicher Saisonstart ist. „Man wird dann auch mal von einer Welle getragen“, sagte unlängst Reinhold Jessl, der Trainer der SG Freiensteinau. Aber welche Trainer aus der Region haben mit ihren Mannschaften auf den Punkt alles richtig gemacht ? Mehr dazu am Dienstag, 16. August, in der GNZ.
Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4