SUCHE

Aufbruch zur „Tour de Neustart“

GNZ-Redakteur Michael Heil besucht mit dem Rad zehn Fußballclubs

03 Jun 2020 / 17:39 Uhr

GNZ-Redakteur Michael Heil ist mit einem 30 Jahre alten Stahlross von Gelnhausen ins Fischland-Darß-Zingst an der Ostsee gestartet. Er will in den nächsten Tagen rund 770 Kilometer strampeln und über 6600 Höhenmeter im Auf- und Abstieg zurücklegen. Auf seiner „Tour de Neustart“ durch fünf Bundesländer blickt der Sportreporter einmal über den bekannten Tellerrand des Main-Kinzig-Kreises hinweg und besucht auf seinen zehn Etappen zehn kleine Fußball-Klubs. Er radelt dabei vom südlichsten Punkt der Verlagsgruppe Madsack, der GNZ, zur nordöstlichsten innerhalb der Gruppe, der Ostsee-Zeitung. Es ist auch eine Tour für den Neustart im Sport, insbesondere im Fußball. Ein Aufruf, sich wieder zu bewegen und für den Urlaub in Deutschland nach Corona. In einer zehnteiligen GNZ-Serie möchte er unsere Leser mit auf die Reise nehmen. Lesen Sie auch den Starttext mit der ersten Etappe am Mittwoch, 4. Juni, in der GNZ.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4