SUCHE

Der „schlafende Riese“

Michael Jablonski will mit A-Ligist KG Wittgenborn bald „oben angreifen“

11 Jul 2019 / 17:52 Uhr
Wächtersbach-Wittgenborn (tfr). Großer Umbruch bei der KG Wittgenborn. Der Gelnhäuser A-Ligist hat für die kommende Saison zehn neue Spieler verpflichtet. Zwei Hochkaräter sollen noch folgen.

Denn: Eine weitere Runde mit Abstiegssorgen will die KGW nicht erleben. Stattdessen möchte der Club in absehbarer Zeit „vorne mitspielen“. Das sagte der neue Sportliche Leiter Michael Jablonski, der die KGW als „schlafenden Riesen“ bezeichnet.

Mehr dazu in der GNZ vom 12. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4