SUCHE

Die „drei Musketiere“ aus Bad Orb

Trio kommt auf 116 Jahre im Ehrenamt

12 Jun 2020 / 22:38 Uhr
Bad Orb (gük). In Zeiten, in denen sich immer weniger Menschen ehrenamtlich in der Vereinsarbeit engagieren kann der heimische Fußball-Gruppenligist FSV Bad Orb auf seine drei „Urgesteine“ bauen. Die Rede ist von Heiner Weisbecker, Thomas Metzler und Jörg Döppenschmitt die zusammen auf 116 Jahre Vereinsarbeit und Ehrenamt kommen. GNZ-Mitarbeiter Günter Kircher sprach mit dem Dreigestirn über Höhen und Tiefen im Vereinsleben, der Situation im Amateurfußball, sowie über die Ausrichtung im Nachwuchsbereich.

In der Jugend des FSV machten alle drei Ehrenamtler ihre ersten fußballerischen Gehversuche. Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 15. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4