SUCHE

Die neue Eintracht-Filiale

Hessenliga: Trainer Weber hat 16 NLZ-Spieler in seinem Kader

21 Jul 2021 / 17:14 Uhr
Fußball (mih). Carsten Weber war selbst Juniorentrainer bei Eintracht Frankfurt und scheint nach wie vor einen guten Draht zu ehemaligen Spielern des Bundesligisten zu haben. Der Coach des ambitionierten Hessenligisten Türk Gücü Friedberg steht immer noch mit einem Bein am Riederwald und geht mit dem mit Abstand bestausgebildeten Kader aller Hessenligisten in die neue Saison hinein. Weber steht auf Talente, die in den Nachwuchs-Leistungszentren der Bundesligisten ausgebildet wurden. Die bekanntesten dieser Toptalente in seiner Mannschaft sind der Deutsche B-Juniorenmeister von Eintracht Frankfurt aus dem Jahre 2010, Julian Dudda (Innenverteidiger), Hessenliga-Topstürmer Noah Michel und Patrick Schorr. Der stand sogar unter Nagelsmann im Bundesliga-Kader der TSG Hoffenheim. Insgesamt stehen 16 ehemalige NLZ-Spieler im Kader von Türk Gücü. Mehr dazu am Donnerstag, 22. Juli, in der GNZ.
Weitere Meldungen aus der Region

Schlagwörter: