SUCHE

Ein großer Macher und Motivator

Die Vereins-Ikone des VfB Oberndorf, Klaus Kleespies, wird heute 80 Jahre alt

06 Aug 2020 / 11:44 Uhr
Jossgrund-Oberndorf (gük). Am Freitag, 7. August, feiert ein „Urgestein“ des Gruppenligisten VfB Oberndorf seinen 80. Geburtstag: Klaus Kleespies, seines Zeichens Ehrenspielausschussvorsitzender und „Hans Dampf in allen Gassen“, ist untrennbar mit dem Verein verbunden. Als A-Jugendlicher bestritt er Ende der Fünfziger Jahre bereits Spiele in der ersten Mannschaft. Von 1971 bis 1975 fungierte der Bauunternehmer im Ruhestand als Spielertrainer. Nach seiner aktiven Laufbahn war der Rentner als Spielausschussvorsitzender, Pressewart, Altherren-Betreuer und stellvertretender Vorsitzender weiterhin an vorderster ehrenamtlicher Front tätig. Auch als der Hartplatz „Rote Erde“ im Rabengrund vor zehn Jahren in einen schmucken Kunstrasenplatz verwandelt wurde, war der Jubilar an der Mitgestaltung maßgeblich mitbeteiligt.

Zahlreiche Ehrungen des Hessischen Fußball-Verbandes und des Kreises Gelnhausen würdigten die Verdienste von Kleespies in der Vergangenheit. Eine lustige Anekdote ist die Geschichte des „Allwettersitzes“ auf der Gegengerade des Kunstrasenplatzes, der eigens für Klaus Kleespies gebaut wurde. Die Idee hierzu hatte der frühere VfB-Torjäger Paul Sachs, weil das der Stammplatz des 80-Jährigen war, von dem er die Spiele seines VfB verfolgte. „ So etwas hat in der Bundesliga keiner“, meint der Jubilar mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Lesen Sie das Porträt des großen Machers und Motivators Klaus Kleespies in der GNZ vom 7. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4