SUCHE

„Es ist Zeit für neue Eintracht-Götter“

Ronald Borchers und Norbert Nachtweih holten 1980 mit Eintracht Frankfurt den UEFA-Cup. Aus gegebenem Anlass. Ein Gespräch mit den beiden Ex-Bernbachern

18. Mai 2022 / 09:15 Uhr
Frankfurt/Freigericht (dg). Wenn die Fußballprofis von Eintracht Frankfurt am MIttwochabend (18.5 Mai) gegen die Glasgow Rangers um den Sieg in der Europa-League kämpfen, werden sich Ronald Borchers und Norbert Nachtweih auf eine spezielle Achterbahnfahrt der Gefühle begeben. Das Duo zählt zur legendären Eintracht-Mannschaft, die vor 42 Jahren den UEFA-Cup gewann. Jetzt hoffen sowohl Borchers als auch Nachtweih – die später das Schicksal beide als Trainer zum SV Bernbach führte – inständig darauf, dass ihre Nachfolger im Adler-Trikot heute Abend zum zweiten Mal in der Klubhistorie einen internationalen Titel gewinnen.

Wir haben aus gegebenem Anlass mit den beiden Eintracht-Helden von einst gesprochen. Beide sind sich einig: Es ist Zeit für neue „Eintracht-Götter“. Lesen Sie dazu alles auf einer Sonderseite in der heutigen GNZ vom 18. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: