SUCHE

Kickers gewinnen den Top-Test

3:2-Sieg bei der Generalprobe zur Regionalliga gegenden AFC Wimbledon

14 Jul 2019 / 16:25 Uhr
Fußball (re). 2343 Zuschauer, darunter knapp 300 Gäste von der Insel, wollten die Begegnung zwischen Kickers Offenbach und dem AFC Wimbledon (England) im Sparda-Bank-Hessen-Stadion mitverfolgen und erlebten ein spannend-faires Spiel mit einem 3:2-Siegtreffer des OFC in der Schlussminute. Heftige Regenschauer vor Spielbeginn sorgten für erschwerte Bedingungen, beide Teams versuchten über Kampf und Einsatz in die Partie zu kommen. Dies sollte den Kickers in der Folge besser gelingen, erste Offensivaktionen waren auf Seiten des OFC durch Weil per Distanzschuss und Hirst per Kopf nach Flanke von Lemmer zu verzeichnen.

Die Gäste aus Wimbledon dann nach 20 Minuten zum ersten Mal gefährlich am Offenbacher Strafraum, doch Pinnocks platzierter Schuss aus 18 Metern verfehlte das von Seidel gehütete Kickerstor nur knapp. Mehr zum Fußballgeschehen am Montag, 15. Juli, in der GNZ.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4