SUCHE

Mission Klassenerhalt

TSV Wirtheim mit klarem Ziel vor Augen

08 Jan 2020 / 14:08 Uhr
Biebergemünd-Wirtheim (fdo). Muss sich der neuntplatzierte TSV Wirtheim mit zehn Punkten Abstand auf den direkten Abstiegsplatz noch Sorgen um den Klassenerhalt machen? TSV-Trainer Sascha Grochow behält den Verbleib im Gelnhäuser Oberhaus als oberste Priorität und mahnt angesichts der ähnlichen Ausgangslage wie in der letzten Saison, den „gleichen Fehler“ zu wiederholen.

Nach erfolgreichem Klassenerhalt in der Relegation (2:2 und 2:0 gegen Fischborn) sollte es dank Neu-Trainer Sascha Grochow mit viel Euphorie in die neue Spielzeit gehen. Doch zu Beginn der Saison deutete alles auf eine Neuauflage des Abstiegskampfs hin: Unter anderem Gelnhausen (0:2), Breitenborn (1:4) und Derbyrivale Bieber (2:4) waren eine Nummer zu groß für die Wirtheimer und holten die Grochow-Elf auf den (Tabellen-)Boden der Tatsachen zurück. Merh dazu lesen Sie in der GNZ vom 9. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4