SUCHE

Zurück zu glorreichen Zeiten

FSV Hailer nimmt vordere Plätze ins Visier

17 Jul 2020 / 14:40 Uhr
Gelnhausen-Hailer (leo). Neuer Trainer, neue Spieler, neue Ziele. Beim Gelnhäuser Fußball-A-Ligisten FSV Hailer weht in der kommenden Spielzeit ein frischer Wind an der Sportanlage in der Jahnstraße. Der gebürtige Hailerer Gary Arnold kehrt vom TSV Wirtheim zurück zu seinen Wurzeln und tritt bei seinem Heimatverein seine erste Stelle als Trainer an. Er will den FSV nach zuletzt wenig erfolgreichen Spielzeiten wieder zu alten Glanz verhelfen. Mit zum Teil hochkarätigen Neuzugängen lies man die Konkurrenz aufhorchen und will in Sachen Aufstieg in der nächsten Saison ein Wörtchen mitreden.

Mehr in der GNZ vom Samstag, 18. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4