SUCHE
  • 1

    Linsengericht-Altenhaßlau (jon). Die Handballsaison beginnt am Wochenende des 17. und 18. Oktober. Bis dahin stellt die GNZ die heimischen Teams (Frauen und Männer) von der 3. Liga bis zu den Bezirksligen...

  • 1
    Handball
    Matthias Geiger: „Paul Hüttmann ist ein typischer Rechtsaußen mit Potenzial“
    Gelnhausen. Laut Trainer Matthias Geiger herrschte beim TV Gelnhausen vor dem Trainingsstart in die neue Saison zur 3. Handball-Liga Mitte vor allem auf Rechtsaußen ein Handlungsbedarf. Umso glücklicher war die Vereinsführung, dass der Talentepool in der Barbarossastadt vor wenigen Wochen durch Paul Hüttmann ergänzt wurde. Was dürfen die Fans des TV Gelnhausen von dem Mann erwarten, der in Großwallstadt die Nummer 46 auf dem Trikot trug? Kann ein 19-Jähriger auf der rechten Seite bereits Verantwortung in der 3. Liga übernehmen?
  • 2
    Handball
    Vorgezogene Partien im Bezirk Offenbach-Hanau ausgeschlossen
    Handball (dg). Der Bezirk Offenbach-Hanau hat seine Planungen bezügich eines Saisonstarts konkretisiert. Im heimischen Bezirk wird der Rundenstart auf den 16. und 17. Oktober verlegt, bei den Jugendmannschaften auf Bezirkseben erfolgt der Saisonbeginn am 24. und 25. Oktober.
  • 3
    Handball
    TV Gelnhausen: Ehemaliger U17-Nationalspieler fühlt sich auf links pudelwohl
    Handball. Nils Bergau (20) kam unter anderem mit der Empfehlung von drei Länderspielen für die U17-Nationalmannschaft zum TV Gelnhausen und schnupperte bereits beim TV Großwallstadt in der 2. Bundesliga Profiluft. Der Student der Wirtschaftswissenschaften bringt zudem die Körpergröße eines Shooters für den linken Rückraum mit. 1,96 Meter verteilen sich bei ihm auf 85 Kilogramm. Bergau ist nicht gekommen, um mal reinzuschnuppern. Manager Philip Deinet hat ihn geholt, damit das Talent den nächsten Schritt vollziehen kann. Der heißt auch: Verantwortung im Team übernehmen. Genau das ist es, was Bergau dankbar annimmt. Mehr dazu am Dienstag, 25. August, in der GNZ.