SUCHE

Beidseitiges Fehlerfestival

TV Gelnhausen – TV Kirchzell 22:22 (11:12)

18 Apr 2021 / 19:02 Uhr
Handball. Freude und Enttäuschung haben am Samstagabend dem Ligapokal ihren Stempel aufgedrückt. Knapp ein halbes Jahr nach dem letzten Meisterschaftsspiel, trennten sich der TV Gelnhausen und der TV Kirchzell im Derby mit 22:22. Ein Gelnhäuser Beobachter auf der Tribüne drückte es zu seinem Freund so aus: „Es ist unglaublich schön, nach so langer Zeit wieder ein Handballspiel live zu sehen. Ich ärgere mich doch lieber über den TV Gelnhausen als über meine Frau.“ Betreuer, Helfer, zwei Trommler und eine Hand voll Medienvertreter sahen eine Partie, in der Gelnhausen am Ende dank Torhüter Marius Sulzbach mit dem Remis zufrieden sein durfte in einer zuvor konfusen und hektischen Partie, die von zahlreichen technischen Fehlern geprägt wurde.

Mehr dazu am Montag, 19. April, in der GNZ.

Schlagwörter: