SUCHE

Die TVG-Gegner stehen fest

DHB-Pokal-Qualifikationsrunde ab 10. April

25 Mrz 2021 / 14:46 Uhr
Handball (dg). Beim Drittligisten TV Gelnhausen gibt es Neuigkeiten: Dir Rot-Weißen werden ab 10. April gemeinsam mit sechs mittlerweile feststehenden Konkurrenten eine so genannte DHB-Pokal-Qualifikationsrunde ausspielen. Der Sieger und eventuell auch der Zweite erhalten eines der begehrten Tickets, der Spielmodus muss noch geklärt werden. In personeller Hinsicht befinden sich die Barbarossastädter auf der Suche nach einem Ersatz für den zur SG Bruchköbel abgewanderten Linkshänder Alen Kulenovic. Wobei eine Rückkehr des zurzeit offiziell pausierenden Routiniers Fabian Eurich offensichtlich kein Thema ist.

Der DHB hat mittlerweile bekanntgegeben, gegen welche sechs Teams der TV Gelnhausen ab 10. April in der DHB-Qualifikationsrunde antreten wird. Dabei handelt es sich um namhafte Teams aus zwei Drittliga-Staffeln. Alles dazu lesen Sie in der GNZ vom 26. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: