SUCHE

Jung, lernwillig und aus der Region

Bei TV Gelnhausen wächst eine besondere Mannschaft heran

27. September 2022 / 14:58 Uhr
Gelnhausen (re). Vier Spiele, vier Siege, 8:0 Punkte. Der TV Gelnhausen hat einen fulminanten Start in der Süd-West-Staffel der 3. Liga hingelegt. Dabei sollte es eigentlich nur um den Klassenerhalt gehen. Doch ganz zufällig kommt das nicht. Still und leise haben die TVG-Verantwortlichen in den vergangenen Corona-Jahren eine Mannschaft entwickelt, die zum Träumen anregt. So wurde ein Team zusammengestellt, das nahezu ausschließlich aus Eigengewächsen besteht und mit einem Altersdurchschnitt von unter 22 Jahren zu den jüngsten Teams sämtlicher 68 Drittligisten zählt. Vater des Erfolges ist Matthias Geiger. Vor dem Derbykracher gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden (Samstag, 19.30 Uhr, Großsporthalle Gelnhausen) spricht Geiger über das Geheimnis des momentanen Erfolgs, die Entwicklung der Mannschaft und die mittelfristigen Ziele.

Das Interview mit Matthias Geiger lesen Sie in der GNZ vom 28. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: