SUCHE

Mit Neu-Coach Flath ins obere Drittel

A-Ligist TV Langenselbold vor dem Saisonstart

04 Sep 2019 / 17:14 Uhr

Handball (jon). Der Trainer der Männer des TV Langenselbold, Hendrik Flath, sieht die Bezirksliga A „als sehr ausgeglichen an. Obwohl ich schon vier Jahre in der Liga spiele, fällt es mir in diesem Jahr enorm schwer, eine Prognose abzugeben. Gerade die zweiten Mannschaften sind fast nicht einzuschätzen. Das Personal kann sich ständig ändern.“ Auch werde es darauf ankommen, wie viel Wert zum Beispiel die HSG Hanau ihrer dritten Mannschaft beimisst. „Wenn sie aufsteigen wollen, werden sie sicherlich die nötigen Mittel aktivieren“, ist sich Flath sicher.

Mehr in der GNZ vom Donnerstag, 5. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4