SUCHE

Sieg mit „blauem Auge“

3. Liga Mitte: TV Gelnhausen – TV Kirchzell 23:22 (15:9)

15 Sep 2019 / 14:48 Uhr
Gelnhausen. Panagiotis Erifopoulos hat es sich nicht nehmen lassen, als letzter Spieler in die Nebelschwaden der Hölle Süd einzulaufen. Die Fans feierten die Rückkehr des Ex-Bundesliga-Spielers mit der Nummer 70 mit stehenden Ovationen. „Joti“, wie ihn alle nennen, spielte danach nur wenige Minuten und war beim 23:22-Sieg gegen den TV Kirchzell dennoch der effektivste Spieler der gesamten Mannschaft. „Wenn ich durchgespielt hätte, hätte ich bei dieser Torquote wohl 27 gemacht“, scherzte er selbstbewusst nach der Partie. Mehr dazu am Montag, 15. September, in der GNZ.
Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: