SUCHE

-TVG: Geigers Vorrundenanalyse

Rot-Weiße starten gegen Erlangen II in die Rückrunde

25 nov 2021 / 22:21 Uhr
Gelnhausen (mn). Die Hinrunde in der 3. Handball-Liga Staffel E ist beendet. Nach fünf Siegen und fünf Niederlagen ist die Bilanz des TV Gelnhausen ausgeglichen. Damit belegt das Team von Chefcoach Matthias Geiger den siebten Platz. Mit dem Rückspiel gegen den HC Erlangen II beginnt für die Rot-Weißen am Samstag die Rückrunde.

TV Gelnhausen ist konkurrenzfähig, das hat auch Matthias Geiger immer wieder betont. Bewiesen haben das die Rot-Weißen im Derby gegen Spitzenreiter Hanau. Aber auch die oft nur knapp mit einem Tor verlorenen Partien zeugen davon. Lesen Sie die Vorrunden-Analyse von Geiger und die Vorschau auf das nächste TVG-Match in der GNZ vom 26. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3