SUCHE

17 Goldmedaillen erkämpft

SV Gelnhausen brilliert bei Frühjahrsschwimmfest in Wetzlar

14 Mrz 2019 / 14:57 Uhr
Wetzlar/Gelnhausen (re). Kürzlich hatte der TV Wetzlar zum 13. Frühjahrsschwimmfest im Europabad geladen. Der Einladung waren 54 Vereine aus ganz Deutschland gefolgt. Bei knapp 4500 Starts traten üb er 700 Aktive gegeneinander an. Für den SV Gelnhausen reisten waren insgesamt 38 Aktive am Start, die sich hervorragend präsentierten und 46 Medaillen erkämpften.

Nach der Wintersaison im heimischen Hallenbad war das Schwimmfest in Wetzlar für die Gelnhäuser Mannschaft die erste Möglichkeit, sich wieder auf der 50-Meter-Bahn auszuprobieren, Kräfte neu einzusetzen und Ressourcen auf die lange Distanz zu kalkulieren. Dass dies erfolgreich funktionierte, zeigt das Endergebnis des Medaillenspiegels, in dem der SVG mit 17 Goldmedaillen, 15 mal Silber und 14 mal Bronze auf einem stolzen sechsten Platz landete und dabei fast 50 Vereine hinter sich ließ. Alles dazu lesen Sie in der GNZ vom 15. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: