SUCHE

Das junge Mehrkampf-Ass

Jonas Harner (TV Gelnhausen) im Interview

27 Jan 2021 / 20:59 Uhr
Leichtathletik (tt). Eine klasse Saison 2020 hat der 17-jährige Marborner Mehrkämpfer Jonas Harner (U18) vom TV Gelnhausen hinter sich: Bei seinem DM-Zehnkampf-Debüt knackte er mit der Bestleistung von 6 027 Punkten die 6 000er-Marke. In der Hessischen Bestenliste der männlichen Jugend U18 belegte der Gymnasiast auf Anhieb dritte Plätze im Fünf- und Zehnkampf und schaffte es damit in acht Disziplinen unter die Top Ten in Hessen. Im Interview skizziert er seine Ziele und Erwartungen für das Jahr 2021.

GNZ: Was waren Ihre wichtigsten Erfolge beziehungsweise Saison-Höhepunkt in der Saison 2020?

Jonas Harner: Die Saison 2020 lief aus meiner Sicht sehr gut und ich konnte meine Saisonziele erreichen: Ich erreichte die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im ersten Wettkampf der Late-Season in Wiesbaden im Zehnkampf.

Lesen Sie das gesamte Interview in der GNZ vom 28. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: