SUCHE

Müller-Nachfolge gefunden

Juliane Kuhlmann wird Präsidentin des Landessportbundes Hessen

26. Juni 2022 / 17:25 Uhr
Gelnhausen/Wiesbaden (re). Der Landessportbund Hessen wird erstmals seit seiner Gründung im Jahr 1946 von einer Frau geführt. Auf dem Ordentlichen Sportbundtag der Dachorganisation des Sports in Hessen in Wiesbaden wählten Delegierte aus ganz Hessen Juliane Kuhlmann (Nauheim) an ihre Spitze. Für Kuhlmann votierten 178 der Anwesenden. Das entspricht einer Zustimmung von 96,7 Prozent. Die 44-jährige Diplom-Agrarökonomin tritt somit die Nachfolge von Dr. Rolf Müller (Gelnhausen) an. Der hatte den Landessportbund 25 Jahre lang als Präsident geführt und geprägt.

Den ganzen Bericht lesen Sie in der GNZ vom 27. Juni

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4