SUCHE

Neuer Bauer im BCG-Schachspiel

Gelnhausen vor dem Oberliga-Start: Alte Garde tritt kürzer / Vorsichtige Zielsetzung

10 Sep 2019 / 14:32 Uhr
Gelnhausen (hag). Oberligist BC Gelnhausen hat in der Sommerpause einen echten Coup gelandet. Vom ProA-Absteiger Hanau White Wings wechselte Forward Griffin Bauer in die Barbarossastadt.

Ob Bauer auf Anhieb dazu taugt, der neue König im BCG-Schachspiel zu werden, wird sich ab kommenden Sonntag zeigen, wenn Gelnhausen auswärts in Marburg die erste von 18 Liga-Partien bestreitet. In Sachen Zielsetzung treten die Gelnhäuser, vor zwei Jahren immerhin noch Meister der Spielklasse, derweil bescheiden auf: Trainer Sven Blendin wäre mit einer ausgeglichenen Bilanz und einem Platz im gesicherten Tabellenmittelfeld zufrieden.

Die komplette Saisonvorschau gibt es in der GNZ vom 11. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: