Eintracht-Coach

Glasner über Verhältnis zu Krösche: «Gleiche Version»

Frankfurts Trainer Oliver Glasner gibt vor Spielbeginn ein Interview.

Frankfurts Trainer Oliver Glasner gibt vor Spielbeginn ein Interview.

Berlin (dpa). Laut Eintracht Frankfurts Trainer Oliver Glasner gibt es im Verhältnis zu Sportvorstand Markus Krösche überhaupt keine Probleme. «Das ist eine hervorragende Zusammenarbeit. Markus und ich sitzen vier, fünf Mal die Woche zusammen im Büro. Wir sind bei 80, 90 Prozent völlig deckungsgleich einer Meinung. Manchmal haben wir unterschiedliche Meinungen, die diskutieren wir dann aus. Das ist immer auf einem super Niveau, immer im Sinne des Vereins», sagte Glasner am Rande des Bundesliga-Spiels beim 1. FC Union Berlin am Sonntag bei DAZN.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zuletzt hatte es Berichte über Meinungsverschiedenheiten der beiden Führungskräfte gegeben. Dies wies Glasner zurück: «Der Club hat mir ein Angebot zur Vertragsverlängerung gemacht. Das würde er nicht machen, wenn es zwischen Markus und mir nicht passen würde. Ich würde auch nicht darüber nachdenken. Wenn ich verlängere, dann ist Markus ein Grund dafür, weil wir die gleiche Version mit der Eintracht haben.»

Die Eintracht ist zuletzt ein wenig vom Erfolgskurs abgekommen. In den letzten fünf Pflichtspielen gab es keinen Sieg. Dadurch wurde auch das Weiterkommen in der Champions League gegen den italienischen Serie-A-Spitzenreiter SSC Neapel verpasst. «Wenn du im 21. Monat erstmals international ausscheidest, hast du sehr viel richtig gemacht. Das habe ich den Jungs auch gesagt», betonte Glasner mit Blick auf den Europa-League-Triumph in der vergangenen Saison.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

© dpa-infocom, dpa:230319-99-12272/2

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken